Kinderferienpass in Verbindung mit der Stadt Unna

- Kneipp-Nordic-Walking im Kurpark

Entspannungsnachmittage für Kinder (ab 7 Jahren) Fantasiereisen & mehr

 

Kreuz und quer durch den Kurpark

Im Kurpark in Unna - Königsborn gibt es viel zu erkunden:
Wir besuchen die Bienen und Hühner und entdecken noch viele andere große und kleine Tiere. Wir finden Riesen und Zwerge im Pflanzenreich, Versteck- und Klettermöglichkeiten und viel Platz zum gemeinsamen Spielen. Dabei steht der Spass und die Bewegung an der frischen Luft im Vordergrund. Robuste, wetterangepasste Kleidung (Regen-/Sonnenschutz), kleines müllfreies Picknick.

Gisela Niermann,
Treffpunkt Boccia-Bahn Luisenstr. 22, Unna
dienstags, 02.07., 09.07. und 16.07.2019
jeweils 15.00 - 17.00 Uhr,
Entgelt: frei
Anmeldung im Kinder- und Jugendbüro

 

Naturerfahrung für Kinder

Kinder verbringen heute den größten Teil des Tages in geschlossenen Räumen. Fehlende Bewegung und Kontakt mit der natürlichen Umwelt führen zu Entwicklungsstörungen, Vereinsamung und Naturentfremdung. Im Rahmen der Quartiersentwicklung „Soziale Stadt Königsborn Süd-Ost“ wurden in diesem Stadtteil im vergangenen Jahr Naturspielflächen, Blühwiesen und ein Mit-Mach-Garten angelegt. Um Kindern diese Erfahrungsräume näher
zu bringen, koordiniert und vermittelt der Kneipp-Verein Unna naturpädagogische Angebote von und für Kinder(-garten)-gruppen, Schulklassen und andere Interessierte.


Gisela Niermann, Tel. 02303-60070
Termin nach Vereinbarung

 

Entspannungstraining für Kinder


Auch Kinder leiden in der heutigen Zeit bereits oftmals unter Stress und den damit verbundenen gesundheitlichen Beeinträchtigungen. Bei diesem Entspannungskurs für Kinder von 5-10 Jahren werden insbesondere erste Kenntnisse über klassische Entspannungstechniken unterrichtet. So können diese früh erlernten SelbsthilfeMethoden auch längerfristig als natürliche Mittel zur Gesundheitsförderung beitragen und spätere Stressreaktionen (z.B. durch Prüfungsangst) vermeiden. Aber auch aktuellen Belastungen sind die Kinder dann weniger hilflos ausgeliefert, können von ihnen gelassener und souveräner bewältigt werden. Der Kurs vermittelt in kindgerechter Form die wichtigsten Grundübungen des Autogenen Trainings und der Progressiven Muskelentspannung. Außerdem beinhaltet das Programm meditative Bewegungsübungen (u.a. aus dem Qi Gong) sowie Fantasiereisen und Achtsamkeitsübungen. Das mehrwöchige Kursangebot fördert Körper-, Sinneswahrnehmung und besonders die Konzentrationsfähigkeit. Bitte Matte, Decke, evtl. kleines Kissen und rutschfeste Socken mitbringen

Gisela Tschorn, Dipl. Sozialarbeiterin u. Entspannungspädagogin
0 23 03 / 5 44 39

Kurs 51/01
Freitag, 28.02.2020, 8x, 16.00 - 17.00 Uhr
Kindergarten Möwennest,
Robert-Koch-Weg 35, Unna-Massen
Entgelt: € 24,00 pro Kind
Maximale Teilnehmerzahl: 10