Reha-Sport in der Krebsnachsorge

Zum Wiedererlangen der Leistungs-fähigkeit, Stärkung des Immunsystems, Verminderung von Bewegungseinschrän-kungen, Steigerung der Lebensfreude spielt Sport in der Krebsnachsorge eine wesentliche Rolle.

Um diese Ziele zu erreichen, beinhaltet jede Sportstunde moderates Ausdauer-training, Zweckgymnastik, Übungen zur Lymphödemprophylaxe und eine Entspannungsphase.

Die individuelle Leistungsfähigkeit wird u.a. durch ein systematisch aufgebautes Sportprogramm berücksichtigt.

In einer entspannten Atmosphäre erfolgen Informationen zum krankheits-angepassten Alltagsverhalten, auch das Gespräch und der Spaß sollen nicht zu kurz kommen.


Birgit Bellwon, Übungsleiterin Reha-Sport Orthopädie und Reha-Sport in der Krebsnachsorge
Tel.: 0 23 03 / 6 53 91
Gesundheitshaus Unna, Massener Str. 35, Unna

K46 montags, 18.30 - 19.15 Uhr

Entgelt: für Teilnehmer mit Reha-Schein entgeltfrei, ohne Reha-Schein bitte erfragen

Reha-Wassergymnastik

Bei Problemen des Bewegungsapparates bieten wir Ihnen genau das richtige Programm, die Lebensqualität im Alltag wieder zu verbessern. In diesem Kurs werden Schritt für Schritt Haltungs- und Wahrnehmungstraining verknüpft, um den Gesundheitszustand zu verbessern. Dieser Rehabilitationssport von Rehasport Deutschland e.V. anerkannte Kurs wird bei Verordnung durch ihren Arzt von den Krankenkassen bezahlt.

Schwimmsporthalle Realschule Massen,
Königsborner Str. 12, Unna-Massen

N.N., Übungsleiterin Reha-Sport Orthopädie
Tel.: 0 23 03 / 6 53 91

K45a montags, 15.00 – 15.45 Uhr
K45b montags, 15.45 – 16.30 Uhr
K45c freitags, 8.00 – 8.45 Uhr

Entgelt: für Teilnehmer mit Reha-Schein entgeltfrei, ohne Reha-Schein bitte erfragen

 

Wir gehen raus ins Grüne!

Wir wollen die Natur genießen und uns an der frischen Luft bewegen. Auf einer angenehmen Strecke laufen wir etwa 1,5-2 Stunden gemeinsam mit
unserem Wanderführer.

Wir wandern in der Region und Umgebung unserer Stadt Unna und finden Erholung in der Natur.

Treffpunkt ist das Café Bistro in der Luisenstraße im Kurpark um 14.00 Uhr jeden 3. Samstag im Monat.

Stefan Anton, Tel.: 0 23 03 / 9 86 30 54


Sa. 18.01. Grünkohlwanderung in Massen Anmeldung beim Wanderführer bis zum 10.01.
Sa. 22.02. Lünen, Seepark
Sa. 21.03. Haltern am See, Waldgebiet "Haard"
Sa. 25.04. Fröndenberg, Kiebitzwiese
Sa. 16.05. Lippeaue Hamm
Sa. 20.06. Maximilianpark Hamm


Entgelt: entgeltfrei für Mitglieder
€ 3,00 für Gäste
evtl. Fahrtkosten mit öffentlichen
Verkehrsmitteln
Änderungen vorbehalten

Interessante Tagesausflüge

Samstag, 04.07.2020 Tagesfahrt nach Münster
Botanischer Garten, St. Paulus-Dom mit Führung und 2 Stunden zur freien Verfügung
Kosten: Zugfahrt nach Münster zgl.
Führung 4,00 €
Treffpunkt: 9.15 Uhr Bahnhof Unna
Ankunft Bahnhof Unna: 18.15 Uhr

Samstag, 01.08.2020 Tagesfahrt nach Werl
Besuch der Basilika und Stadtführung „Kerker, Ketten und Katakomben“
Treffpunkt: 9.00 Uhr Bahnhof Unna
Kosten: Zugfahrt nach Werl zgl. 10,00 €
Stadtführung
Ankunft Unna Bahnhof: ca. 17.00 Uhr


Margarete Piekulla, Tel.: 0151 40082603


Anmeldung erforderlich!

Gesundheitsförderung durch Nordic Walking

Nordic Walking ist ein gesundheitsorientiertes Trainings-Programm zur Ausdauerförderung für alle Altersgruppen. Es kann auch von bisher weniger Aktiven erlernt und ausgeübt werden. Neben der Ausdauer wird auch Kraft, Beweglichkeit und Koordination trainiert. Auch das Herz- Kreislaufsystem, das Immunsystem und das allgemeine Wohlbefinden werden durch Nordic Walking positiv beeinflusst.
Diese gelenkschonende Sportart hat den besonderen Vorteil, dass sie das ganze Jahr hindurch in der Natur stattfinden kann.
Nordic Walking ist einfach zu erlernen und macht in der Gruppe viel Spaß. Eigene Stöcke können mitgebracht werden,
Leihstöcke können während der Kursstunden zur Verfügung gestellt werden.
Im Verlauf der Kurse kann in Absprache mit den Teilnehmern ein Nordic-Walking-Angebot auch außerhalb des Kurparks stattfinden

Karl F. Diehle, Gesundheitspädagoge (SKA), Übungsleiter Prävention, Lehrtrainer Nordic Walking
Tel.: 0 23 03 / 6 11 2
Café Bistro, Luisenstraße, Kurpark Unna
Königsborn

Kurs 30/01a ZPP
montags, 27.01.2020, 12x
18.00 – 19.00 Uhr
Entgelt: € 36,00


Kurs 32/01b ZPP
donnerstags, 30.01.2020, 12x
9.30-10.30 Uhr
Entgelt: € 36,00


Kurs 30/01b ZPP
montags, 04.05.2020, 12x
18.00 – 19.00 Uhr
Entgelt: € 36,00


Kurs 32/01b ZPP
donnerstags, 07.05.2020, 12x
9.30-10.30 Uhr
Entgelt: € 36,00

 

Sommerferienprogramm Nordic –Walking für Erwachsene

Ingeborg und Karl F. Diehle
Donnerstag, 06.08.2020
Donnerstag, 13.08.2020
10.00 - 11.30 Uhr
Einzelbuchung möglich!
Entgelt: frei für Mitglieder
€ 4,00 für Gäste

 

Walking in den Ferien

Margarete Piekulla,
Übungsleiterin, Tel.: 0151 40082603
Parkplatz Villa Beo, Bornekamp

dienstags 30.06., 07.07., 14.07., 21.07. und 28.07.2020
jeweils 18.00 - 19.00 Uhr
Entgelt: frei für Mitglieder
€ 4,00 Gäste pro Abend

 

Brain Walking „Flotte Füße-fitter Kopf“

Dieser Kurs richtet sich an Interessierte, die Lust an einer körperlichen und geistigen Herausforderung haben. Durch regelmäßige Bewegung in der
Natur wird das Herz-Kreislauf- und das Immunsystem gestärkt. Leichte Denkaufgaben, die während der Bewegung stattfinden beeinflussen außerdem positiv vielfältige Abläufe in unserem Gehirn. Innerhalb der Gruppe ist Spaß und Freude ein Bestandteil der Kursstunde. Im Verlauf des Kurses kann in Absprache mit den Teilnehmern Brain Walking auch außerhalb des Kurparks stattfinden.

Ingeborg Diehle, Gesundheitspädagoge (SKA), Übungsleiterin Prävention, Lehrtrainer Nordic Walking,
Tel.: 0 23 03 / 6 11 21
Café Bistro, Luisenstraße, Kurpark Unna
Königsborn

Kurs 33/01a
donnerstags, 30.01.2020, 12x
9.30-10.30 Uhr
Entgelt: € 36,00 für Mitglieder
€ 54,00 für Gäste

Kurs 33/01b
donnerstags, 07.05.2020, 12x
9.30-10.30 Uhr
Entgelt: € 36,00 für Mitglieder
€ 54,00 für Gäste

 

Pilates Training für Körper, Geist und Seele

Pilates ist ein ganzheitliches Training, beidem es in erster Linie um Körperbeherrschung geht. Jede Übung wird kontrolliert und fließend mit entsprechender Atmung ausgeführt. Durch Pilates lassen sich in kurzer Zeit Trainingserfolge erzielen, die mit mehr Muskelkraft, verbesserter Flexibilität und Stabilität einhergehen. Überzeugen Sie sich selbst – Sie werden begeistert sein! Bitte bequeme Kleidung und Stoppersocken o.ä. tragen und eine Gymnastikmatte mitbringen.

Birgit Bellwon, Tel.: 0171 670 10 31,
Übungsleiterin Reha-Sport und Prävention
Seniorenwohnanlage Haus am Kurpark,
Friedrich-Ebert-Str. 57

Kurs 23/01a
mittwoch, 29.01.2020, 19.15-20.15 Uhr, 10x
Entgelt: € 40,00 für Mitglieder
€ 60,00 für Gäste

Kurs 23/01b
mittwoch, 22.04.2020, 19.15-20.15 Uhr, 10x
Entgelt: € 40,00 für Mitglieder
€ 60,00 für Gäste

 

Ferien-Pilates

Birgit Bellwon, Tel.: 0171 670 10 31
Gesundheitshaus Unna, Massener Str. 35
jeweils mittwochs in den Sommerferien,
18.00 - 19.00 Uhr und
19.00 - 20.00 Uhr
Entgelt: frei für Mitglieder
€ 5,00 Gäste pro Abend

 

Ausdauerförderung für Erwachsene

Herz-Kreislauferkrankungen sind neben Wirbelsäulenleiden die häufigsten Zivilisationskrankheiten unserer Zeit. Inhalt dieses Kurses ist, diesen Erscheinungen vorzubeugen und durch gezieltes Training die Gesundheit mit vielfältigen Bewegungsformen für Ausdauer und Kraft zu erhalten. Entspannungsübungen zum Stressabbau gehören ebenfalls zum Kursinhalt. Die Teilnehmer werden gebeten eine eigene Matte mitzubringen.

Angelika Kuhl-Dornbracht, Übungsleiterin Prävention
Tel.: 0 23 07 / 55 00 78
Turnhalle der ehemaligen Katharinen-Schule Unna,
Obere Husemannstraße

Kurs 10/01a ZPP
dienstags, 14.01.2020, 10x
19.15 – 20.15 Uhr,
Entgelt: € 40,00

Kurs 10/01b ZPP
dienstags, 21.04.2020, 8x
19.15 – 20.15 Uhr,
Entgelt: € 36,00

 

Boccia

Boccia ist ein Kugelspiel, das von früher Jugend bis ins hohe Alter gespielt werden kann. Boccia, das für die ganze Familie geeignet ist, wird nicht nur in den südlichen Urlaubsländern gespielt, sondern ist auch ein idealer Freizeitsport für zu Hause. Jeder kann das Kugelspiel entsprechend seiner persönlichen Fitness spielen. Aber nicht nur die Fitness spielt eine Rolle, sondern Boccia fördert auch die Konzentration und ist ein echtes Gemeinschaftserlebnis.

Sigmund Kasprow, Tel.: 0 23 03 / 6 06 61
Bocciabahn im Kurpark Unna,
Luisenstraße (Bistro)

samstags, 21.03., 04.04., 18.04., 02.05.,
16.05., 30.05., 13.06. und 27.06.2020
14.00 - 16.00 Uhr

Startgeld pro Veranstaltung: € 1,00 pro Person

 

Tanz dich fit mit Schritt und Tritt

Musik und Rhythmus erwecken in uns die Lebensgeister. Tanzen ist eine der ältesten menschlichen Ausdrucksformen und in jedem Menschen
angelegt. Das Ziel besteht darin, diese ursprüngliche Bewegungsfreude und das natürliche Körpergefühl wieder bewusst zu machen.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Interessierte sind herzlich willkommen.

Angelika Piel, Tel. 02 31 / 48 12 05
Tanzleiterin für Tänze des BVST e.V. sowie für Folkloretänze aus aller Welt mit
Schwerpunkt israelische Folklore Seniorenbegegnungsstätte und -bildungszentrum ”Fässchen”, Hertinger Str. 12

Kurs 22/01
dienstags, 07.01.2020, 18x
18.00 - 19.30 Uhr,
Entgelt: € 76,00 für Mitglieder
€ 108,00 für Gäste

 

Nackenmuskulaturtraining bei Nackenverspannungen

Nackenschmerzen entstehen meistens durch Verspannungen aufgrund von Fehlhaltungen, Blockaden und körperlichgeistiger Anspannung. Daher nehmen Betroffene automatisch eine Schonhaltung ein, die die Muskelverspannung dauerhaft verstärkt: Ein Teufelskreis.
Mit gezielten Übungen, auch für zu Hause, soll ein wirksamer Effekt erzielt werden, um damit aus diesem ungünstigen Kreislauf auszusteigen bzw. erst gar nicht in diese Lage kommen.

Margarete Piekulla,
Übungsleiterin, Tel.: 0151 40082603
Gesundheitshaus Unna, Massener Str. 35

Kurs 14/01a
dienstags, 14.01.2020, 10x
18.00-19.00 Uhr,
Entgelt: € 40,00 für Mitglieder
€ 60,00 für Gäste


Kurs 14/01b
dienstags, 21.04.2020, 8x
18.00-19.00 Uhr,
Entgelt: € 32,00 für Mitglieder
€ 48,00 für Gäste

 

 

Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertaining

- ändern Sie Ihr Bewegungsverhalten.
- ein gestärkter Rücken motiviert auch die Psyche und steigert das Selbstvertrauen
- insbesondere in Beruf, Alltag und Freizeit
- gezielte und individuell abgestimmte Übungen kräftigen, dehnen und lockern die Muskulatur
- die Wirbelsäule wird gestärkt und entlastet
- Verbesserung der Beweglichkeit
- Vermeidung von Fehlbelastungen und Verspannungen
- Koordinations- und Entspannungsübungen runden das ganze ab

Bitte Liegeunterlage und bequeme Kleidung mitbringen.

Kurs 36/01a ZPP
montags, 13.01.2020, 10x
10.00 - 11.30 Uhr,
Entgelt: € 60,00


Kurs 36/01b ZPP
montags, 20.04.2020, 8x
10.00 - 11.30 Uhr,
Entgelt: € 48,00

 

Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertaining

Ursache für viele Rückenprobleme sind einseitige und atypische Belastungen der Wirbelsäule, Überlastung, Bewegungsmangel und fehlende Entspannung. Ziel ist es, diesem Problem durch Kräftigung und Aktivierung unserer Muskulatur im Bereich des Bewegungsapparates vorzubeugen.
Einfließen lassen werden wir die Trainingsmethode von Pilates.

Birgit Bellwon, Übungsleiterin Prävention,
Tel.: 0171 670 10 31


Kurs 38/01a ZPP
Seniorenwohnanlage Haus am Kurpark,
Friedrich-Ebert-Str. 57
mittwochs, 29.01.2020, 10x,
18.00 - 19.00 Uhr
Entgelt: € 40,00


Kurs 38/01b ZPP
Seniorenwohnanlage Haus am Kurpark,
Friedrich-Ebert-Str. 57
mittwochs, 22.04.2020, 10x,
18.00 - 19.00 Uhr
Entgelt: € 40,00


Kurs 39/01a ZPP
Gesundheitshaus Unna, Massener Str. 35
dienstags, 28.01.2020, 11.15-12.15 Uhr, 10x
Entgelt: € 40,00
€ 79,00 für Gäst


Kurs 39/01b ZPP
Gesundheitshaus Unna, Massener Str. 35
dienstags, 21.04.2020, 11.15-12.15 Uhr, 10x
Entgelt: € 40,00